Gernot Kallweit. Anders. Denkend.

  • 1979-1981 | kaufmännische Ausbildung
    Internationale Stilmöbel Raumgestaltung Sauer Koblenz, Atelierleitung und Einrichtungsplanungen
  • 1981-1984 | Studium Kommunikationsdesign, FH Darmstadt, Diplom-Abschluss
  • 1985 | Vogt Communication New York
  • Ende 1985 | Agenturgründung Kallweit-Design - Büro für Gestaltung, Projekte, Kunst
  • 1987 | 3. Preis für Malerei VW Stiftung Wolfsburg
  • 1988-1995 | Partner von Schmidt&Kaiser, Koblenz, Agentur für Sportmarketing
  • 2004 | Aufbau der Marke „Der Meter“ zusammen mit dem Erfinder Dieter Sinn, Betreuung Website und Vertrieb
  • 2009-2014 | Initiative zur Gründung und Aufbau der Marke LAFLEURDUCHOCOLAT –
    Patisserie und Chocolaterie zusammen mit Sabine Pauly. Markenführung, Design, Verpackungsgestaltung, Webdesign, Marketing, PR und Vertrieb, 2014 Gründung der Sabine Pauly GmbH
  • 2013 | Gewinn des Designwettbewerbes der Stadt Vallendar
  • 2014 | Gründung von Bendorf Wein, Verkauf, Vertrieb und Kommunikation ausgewählter regionaler Weine

Seit 1985 freie Tätigkeit als Autor und Maler mit Schwerpunkt Landschaften und Portraits, regionale und überregionale Ausstellungen und Ausstellungsbeteiligungen.

Zahlreiche Studienreisen in die USA, Südamerika, Afrika und Europa.

Kooperationen mit kreativen Partnern aus Design, Programmierung, Messebau, Medien und Kunst.